Erich Rusche : Danksagung

Veröffentlicht am 2.Dezember 2017

DANKSAGUNG

Wenn ihr an mich denkt,
seid nicht traurig,
erzählt von mir und
traut euch zu lachen.
Lasst mir einen Platz
in Eurer Mitte,
so wie ich ihn im Leben hatte.

Für die liebevollen Beweise
aufrichtiger Anteilnahme
durch Wort, Schrift, stillen
Händedruck, Blumen,
Geldzuwendungen sowie
letztes ehrendes Geleit
Und wenn du dich
zum Abschied von meinem lieben
Ehemann,
getröstet
hast,
wirst du
froh sein,
unserem Vater, Schwiegervater, Opa,
Uropa
und Onkel

mich gekannt zu haben.
Du wirst immer mein
Freund sein.
(Antoine de Saint-Exupéry)

Erich Rusche
* 29. April 1930

† 07. November 2017

bedanken wir uns auf diesem Wege bei allen Verwandten,
Bekannten, Freunden, der FFW Otzdorf,
dem Kirchenvorstand Knobelsdorf-Otzdorf
und dem Rentnerkreis recht herzlich.
Ein besonderer Dank gilt dem Pflegedienst Hummitzsch
für die hilfreiche Unterstützung, dem Pfarrer
Herrn Richber für seine einfühlsamen Worte
in der Stunde des Abschieds sowie dem
Bestattungsunternehmen
Carmen Kunze für die
liebevolle Begleitung.
In stiller Trauer
Ehefrau Inge
im Namen aller Angehörigen
Otzdorf, im Dezember 2017

Zurück