Christa Terne : Danksagung

Veröffentlicht am 2.Dezember 2017

Danksagung

Ach nein, das ist kein Sterben,
wenn Christen heimwärts gehen,
es ist nur ein Verwandeln,
vom Glauben in das Seh`n.
Hedwig von Redern

Allen, die sich in stiller Trauer mit uns
verbunden fühlten und ihre Anteilnahme beim
Abschiednehmen von unserer lieben Mutter
und Oma, Frau

Christa Terne
geb. Schmorl

in so vielfältiger Weise zum Ausdruck brachten,
danken wir auf das Herzlichste.

Paußnitz, im November 2017

In liebevollem Gedenken:
Sigrid und Steffen
Eberhard und Christine
und Angehörige
Bestattungsinstitut "Pinkert und Partner"

Zurück